• 1974 Porsche 911 Targa in Hellgelb

  • 1974 Porsche 911 Targa in Hellgelb

  • 1974 Porsche 911 Targa in Hellgelb

1974 Porsche 911 Targa Hellgelb

1974 war das erste Modelljahr des 911 G-Modells. Bis 1989 sollte dieses Erfolgsmodell technisch stetig weiterentwickelt in Produktion sein. Während der 15 Jahre andauernden Produktionszeit wurde der Hubraum stetig von 2.7 über 3.0 auf bis zu 3.2 Liter erhöht.

Dieser sehr frühe 911 Targa aus dem Modelljahr 1974 stellt die puristischste Form des so beliebten G-Modells dar. Charakteristisch sind die schmalen Kotflügel und zahlreichen Details in Chrom. Auch die originalen ATS Hackmesserfelgen sind für diese frühen 911 Targa korrekt.

Besonders macht diesen 2.7 911 Targa vor allem seine seltene Außenfarbe 117 Hellgelb. Bekannt ist diese Farbe vor allem vom legendären 2.7 Carrera RS des Vorjahres 1973, welcher gerne in dieser  auffälligen Farbe bestellt wurde. Innen besticht dieser 911 durch eine kultige 70er Jahre Kombination aus feinem schwarzen Leder und einem karierten orig. Porsche Polsterstoff in schwarz/gelb.

Historie 

Erstausgeliefert wurde dieser 911 Targa im März 1974 in die USA, genauer nach Grand Rapids in Michigan. Zuletzt verbrachte der Targa einige Zeit im US-Bundesstaat Texas und hatte dort ein bewegtes Leben indem er zwischenzeitlich sogar seine Originalfarbe verlor, als dieser in Grandprixweiß umlackiert wurde. Auch die originalen Chromdetails wurden gegen schwarz eloxierte Scheiben- und Fensterrahmen getauscht. Schlussendlich machten einige Rostschäden die umfangreiche Restaurierung unausweichlich.

Im Jahr 2016 kam der hellgelbe 911 Targa schließlich zurück in das Mutterland Porsches wo er endlich der umfangreichen Restaurierung unterzogen wurde. Diese geschah bei uns im Haus eng begleitet durch den aktuellen Besitzer dieses Fahrzeuges. Alle Arbeiten sind umfangreich in Bildern dokumentiert.

Ziel war es den Targa möglichst eng an den Auslieferungszustand zurück zu bringen, jedoch zeitgleich dezente Modifikationen und Optimierungen an der Technik zu vollziehen.

Fahrzeugdaten

  • Modell
  • Produktion
  • Laufleistung abgelesen
  • Außenfarbe
  • Interieur
  • Motor
  • Getriebe
  • Ausstattung
  • Zustand
  • Preis
  • Porsche 911 Targa
  • 1974
  • 3.500 km nach umfangreicher Restaurierung
  • 117 Hellgelb
  • Leder Schwarz / Stoff schwarz-gelb kariert
  • 2.7 Liter | 150 PS | matching
  • 915 5-Gang Schaltgetriebe
  • Ausstellfenster Chrom, Stoff-Leder, Radio
  • Umfangreich restauriert
  • 79.500 € 

Zustand

Entsprechend des großen Restaurierungsumfanges befindet sich das Fahrzeug nun in einem ausgesprochen guten Zustand. Es wurde im Bereich der Karosserie umfangreich überarbeitet und jeglicher Rost entfernt. Anschließend wurde die Karosserie auf einem Rollgestell mit einer 2K Epoxy Rostgrundierung versehen und dann im Originalfarbton 117 Hellgelb lackiert. Anschließend wurden die überholten Achsen, das vollrevidierte Getriebe und der leicht überarbeitete Motor wieder in das Fahrzeug eingebaut. Das gesamte Interieur wurde mit leichter Abweichung von der werksseitigen Spezifikation erneuert. Ausgeliefert wurde der Targa mit einem Teillederinterieur in blauschwarz mit Tweed, dieses wurde durch einen zeitgenössischen originalen Porsche Stoff der 70er Jahre ergänzt und aufgewertet. Auch die Elektrische Anlage des Targa wurde umfangreich überarbeitet und die fünf Rundinstrumente einer vollständigen Revision inklusive der Umrüstung auf den EU-Standard unterzogen.

Besonderheiten

Folgende kostspielige Optimierungen sind an dem Fahrzeug in Hinblick auf die technische Verbesserung vorgenommen worden:

  • Umrüstung der Lenkung auf Turbo-Spurstangen
  • Bilstein Sportfahrwerk
  • Vollrevision des Getriebes
  • Erneuerung Kupplungssatz SACHS
  • Überholung der Motorperipherie, keine (!) Trennung der Hälften des Kurbelgehäuses
  • Nachrüstung einer Ölkühlanlage im vorderen Radhaus nach Baustand des 3.2 Carrera
  • Edelstahl SSI Komplettabgasanlage mit Sportendschalldämpfer
Übergabe

Angeboten wird dieser Targa im Kundenauftrag. Übergeben wird das Fahrzeug samt der umfangreichen Restaurierungsdokumentation, neuem TÜV, der H-Abnahme und einem aktuellen Classic Data Wertgutachten.

Galerie

Fotos von Roman Rätzke. 

Fragen zu diesem Targa? Senden Sie uns einfach eine E-Mail!

Datenschutzhinweise: Über dieses Kontaktformular können Sie eine unverbindliche Anfrage an uns richten. Die übermittelten Daten (Name, E-Mail Adresse, Telefonnummer oder sonstige Angaben) werden über dieses SSL-verschlüsselte Formular über unseren Hoster und Internet-Provider per E-Mail an uns weitergeleitet und lediglich in E-Mail-Form gespeichert. Nach der Beantwortung der Anfrage werden die Nachrichten unmittelbar gelöscht, sofern keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. Eine weitere Datenverarbeitung oder Nutzung zu anderen Zwecken sowie eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie können Ihre Einwilligung zur Datenerhebung und Datennutzung jederzeit durch eine einfache Nachricht an uns widerrufen. Im Falle eines Widerrufs werden Ihre Daten umgehend und vollständig gelöscht. Mehr Informationen dazu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.