• fineeleven

    SIGNATURE #001

    Fineeleven Signature Series
  • Fineeleven

    SIGNATURE #002

  • Fineeleven

    SIGNATURE #003

  • Fineeleven

    SIGNATURE #004

  • Fineeleven

    SIGNATURE #005

Konzept.

Für uns bedeutet Restaurierung vor allem das Bewahren des ursprünglichen Charakters eines jeden klassischen Porsche. Gerne weichen wir hier dezent von den werksseitigen Spezifikationen ab und hinterlassen unsere Handschrift auf den Fahrzeugen. Treibt man dies auf die Spitze, so entsteht etwas gänzlich Neues: der Fineeleven Signature.

Die Kombination aus zeitlos schöner Optik und leistungsstarker, zuverlässiger Technik. Darüber hinaus die Möglichkeit die eigenen Vorstellungen in die Gestaltung eines klassischen Porsche 911 mit einfließen lassen zu können. Einen Oldtimer so individuell zusammen stellen, wie einen Neuwagen.

Idee.

Design.

Im Bereich der Karosserie wird das Fahrzeug umfangreich auf die F-Modell Optik umgebaut. Hierfür werden ausschließlich neue Blechteile genutzt. Es besteht die Möglichkeit das Fahrzeug entweder bei der serienmäßigen Carrera-Breite zu belassen oder nach Wahl Kotflügelverbreiterungen in 911 ST-Optik zu verbauen. Auch diese Verbreiterungen werden aus Metall auf Stoß angeschweißt.

Technischer Ausgangspunkt für den Fineeleven Signature ist das Porsche 911 G-Modell mit 3.0 oder 3.2 Litern. Hier trifft eine noch sehr reduzierte Bauform auf leistungsstarke und zuverlässige Technik ab Werk. Puristisch und ohne elektronische Helfer steht bei diesen Modellen werksseitig Fahrspass und der typische Mythos des luftgekühlten Heckmotorsportwagens im Vordergrund.

Basis.

Der Prozess.

Ein Fineeleven Signature lebt im wesentlichen von zwei Dingen: unsere Umsetzung trifft auf Ihre Ideen. 

Ab der Konfiguration Ihres Traum 911 erleben Sie den Aufbau des Fahrzeuges hautnah. Durch Bilder & Videos halten wir Sie mobil über jeden Schritt an Ihrem Auto auf dem Laufenden. Auch während dieses Prozesses gibt es immer wieder die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und umzusetzen oder aber unsere Linie aufzugreifen.

Am Ende sind wir das Werkzeug um Ihren Traumwagen lebendig werden zu lassen.

Konfiguration.

Ihre Individualität trifft auf unsere technischen Lösungen.

Exterieur.

Der von 1964 bis 1973 produzierte Ur-Elfer, das sogenannte F-Modell, gilt nach wie vor als eine der schönsten Baureihen des 911. Gerade die seltenen Rennsportvarianten wie Carrera RS und 911 ST liegen im Fokus der Enthusiasten.

Exterieur-Standardpaket

Zentraler Bestandteil  des Aufbaus eines Fineeleven Signature ist der umfangreiche Umbau auf die F-Modell Optik. Hierfür werden ausschließlich neue Blechteile genutzt.

Der 911 wird anschließend in Wunschfarbe lackiert. Das Fahrzeug wird hierfür umfangreich zerlegt, damit ein etwaiger Farbwechsel ganzheitlich erfolgen kann. Koffer- und Motorraum lackieren wir standardmäßig edel in schwarz seidenmatt.

FNLVN Signature No. 2

FNLVN Signature No. 5

Karosserie

Bei der Karosserieform stehen dem Kunden die Varianten Targa und Coupé zur Verfügung. Je nach Wunsch kann die Karosserie in der serienmäßigen Carrera-Breite belassen werden oder aber im Stile des 911 ST verbreitert werden. Die Verbreiterungen erfolgen immer in Blech und werden fachgerecht auf Stoß verschweißt.

Fineeleven Signature No. 03 in 911 ST-Breite 

Farben

Für einen Fineeleven Signature steht das komplette Farbspektrum aller jemals angebotenen Porsche-Farben zur Verfügung. Im Zuge der Zusammenstellung der Fahrzeugkonfiguration werden individuell Lackmuster angefertigt um die Kombination aus Lack, Teppich und Leder treffend zusammen zu stellen.

Porsche 911 Signature Nr. 2 in der beliebten Farbe aus dem Jahr 1965 – 6601 Schiefergrau 

Chrom

Auf Wunsch können alle Zierleisten und Scheibenrahmen verchromt werden. Beim 911 Targa wird der Edelstahl Targabügel nach Originalspezifikationen der 60er und 70er Jahre gebürstet. Es werden im Zuge des Umbaus auf Chrom originale mechanische Außenspiegel von Porsche verwendet.

FNLVN Signature No. 4 mit Details in Chrom

Felgen

Serienmäßig wird der FNLVN Signature auf 16 Zoll Fuchsfelgen ausgeliefert. Auf Wunsch können diese entweder mit schwarzem Zentrum oder aber mit polierten Felgenstern aufgearbeitet werden. Fahrzeuge mit 911 ST Verbreiterungen erhalten breitere Felgen nach 930 Turbo Spezifikationen.

FNLVN Signature No. 2 mit polierten Felgensternen 

FNLVN Signature No. 5 mit Fuchsfelgen Zentrum schwarz

Abgasanlage

Serienmäßig wird ein Fineeleven Signature mit einer Sportabgasanlage in Edelstahl ausgestattet. Wahlweise kann diese mit zentralen Mittelauslässen oder einem einfachen Seitenauslass verbaut werden.

Fine Eleven Signature No. 5 mit Edelstahl Sportabgasanlage im 911R Design 

FNLVN Signature No. 4 Sportabgasanlage mit einfachem Seitenauslass

Zierleisten

Um dem Fineeleven Signature eine sportlichere Note zu verleihen verzichten wir auf die Verwendung von den serienmäßigen Zierleisten. Wer es dennoch klassisch mag, kann selbstverständlich ein Zierleistenpaket bekommen.

FNLVN Signature No. 4 mit serienmäßigen Zierleistensatz im Stile des späten F-Modells

Interieur.

Im Bereich des Interieurs ist es besonders wichtig optisch und qualitativ Akzente zu setzen, denn dies ist jener Bereich den sowohl Fahrer als auch Beifahrer während der Fahrt am intensivsten wahrnehmen. Aus diesem Grund verarbeiten wir ausschließlich hochwertigste Leder, Stoffe und Teppiche.

Bei der Konfiguration des Fahrzeuges eröffnet sich im Bereich des Interieurs wahrscheinlich der größte gestalterische Spielraum. Wie auch im Exterieur steht das Styling im Zeichen der ausgehenden 60er und beginnenden 70er Jahre.

Standard-Paket

Eine Kompletterneuerung des Interieurs ist fester Bestandteil des Aufbaus eines Fineeleven Signature. Hier ist der gestalterische Freiraum besonders groß. Es kann aus diversen originalen Porsche-Stoffen der 60er, 70er und 80er Jahre, sowie zeitgenössischer Teppichmaterialen und hochwertiger Fahrzeugleder ausgewählt werden.

Für unsere Signature Serie halten wir zudem einige technische und optische Lösungen bereit, die ausschließlich im Zuge eines Fahrzeugaufbaus bei uns bestellt werden können.

FNLVN Signature No. 2 Teillederinterieur 

FNLVN Signature No. 5 Volllederinterieur

F-Modell Sportsitze

Der an den Recaro Idealsitz S der frühen 70er Jahre angelehnte klappbare Sportsitz von BF Torino ist erste Wahl, wenn es um die Umsetzung eines klassisch sportlichen Looks im Interieur geht. Der Sitzschaum wird von uns noch einmal modifiziert, bevor die Sitzanlage individuell mit Leder bzw. Stoff bezogen wird.

Auch bieten wir es an die Sitzposition durch eigens angefertigte Sitzschienen individuell anzupassen. So finden auch große Fahrer bequem Platz hinter dem Lenkrad eines klassischen Porsche 911.

FNLVN Signature No. 2 Sportsitz

Türverkleidung

Um auch bei der Türverkleidung konsequent den Look der frühen 70er Jahre weiterzuführen haben wir eine vollständig eigene Türverkleidung entwickelt. Im Zentrum steht eine selbst kreierte Kombination aus Armauflage, Türgriff und Schlaufenöffner, die hochwertig im Fahrzeugleder bezogen wird. Darunter ist eine ausziehbare Türtasche zu finden.

Den Schalter für die elektrischen Fensterheber haben wir in der Fensterkurbel versteckt. Diese ist mit Endanschlägen federgelagert und mit einem Steuerungsmechanismus versehen. Durch Hochdrücken lässt sich das Fenster schließen und durch Herunterdrücken öffnen.

Hinter einer neutralen Lautsprecherblende finden in das Blech der Tür fest verschraubte große Koaxial Lautsprecher mit integrierten Hochtönern Platz und sorgen für einen ausgewogenen Klang.

FNLVN Signature No. 5 Türverkleidung mit eigens eingefertigter Armauflage mit Schlaufenöffner, Lautsprecherblende, in der Fensterkurbel versteckter Fensterheberschalter und ausziehbarer Türtasche 

Armaturenbrett-Umbau

Eines der wohl schönsten Details im Interieur eines jeden F-Modells ist das Aluminium-Panel mit eingefasstem Leder in der Armaturentafel. Stimmig passen wir dieses an, damit es sich nahtlos in das späte G-Modell Armaturenbrett mit den großen seitlichen Lüftungsdüsen einfügt. Auch passen wir eine aus Aluminium gedrehte Zündschlossrosette eigens mit kleinerem Durchmesser an.

Bei dem Ledereinsatz kann jedes beliebiges Leder verwendet werden, auch kann hier eine Kontrastfarbe zum Interieur den Bereich in Szene setzen.

FNLVN Signature No. 5 Aluminium-Panel mit rotem Leder

FNLVN Signature No. 03 mit dunkelbraunem Leder

Materialien

Leder, Stoff, Teppich. Das sind die Materialien, welche es im Innenraum zu kombinieren gilt. Im Zuge der Konfiguration eines Fineeleven Signature halten wir diverse originale Porsche-Stoffe aus den vergangenen Jahrzehnten bereit. Bei der Auswahl der Leder setzen wir auf eine bestimmte Auswahl an Lieferanten und Gerbereien um eine gleichbleibend hohe Qualität dieses Naturproduktes zu gewährleisten. Das Leder kann dann auf Wunsch durch eine Prägung weiter individualisiert werden. Bei dem Teppich handelt es sich um langlebiges Haargarn Bouclé, welches ebenfalls in vielen Farben und auf Wunsch auch mit Sonderkeder verfügbar ist.

FNLVN Signature No. 2 mit originalem Porsche-Schottenkaro der 70er Jahre


FNLVN Signature No. 5 mit geprägtem Vollleder

Haargarn Bouclé Teppich in der Farbe Flaschengrün

Infotaiment + Hifi

Neben einem satten Motorsound ist es ab und an schön auch anderen Klängen lauschen zu können. Aus diesem Grund ist ein zeitgemäßes HiFi-System fester Bestandteil eines jeden Fineeleven Signature. Wir verwenden moderne HiFi-Komponenten, welche wir möglichst dezent im Fahrzeug platzieren. Dabei kann wahlweise entweder auf ein Porsche Classic Navigationssystem oder aber eine unsichtbare Endstufe mit Bluetooth Transmitter zurückgegriffen werden.

FNLVN Signature No. 03 mit Porsche Classic Navigationssystem

FNLVN Signature N0. 5 mit Koaxial-Lautsprechern hinter dezenten Blenden

Instrumentendesign

Tradition: der Drehzahlmesser im Zentrum. Über alles andere lässt sich reden.

Wir bieten für den Fineeleven Signature individualisierte Rundinstrumente an. Hier kann entweder aus bestehenden Designs ausgewählt werden oder wir kreieren individuelle Vorlagen. Immer orientieren wir uns dabei in historischen Vorbildern, greifen aber gerne neue Akzente oder Details auf.

FNLVN Signature No. 5 komplett eigenständiges Design in Grau, Burgundrot und Aquamarinblau


FNLVN Signature No. 3 mit Drehzahlmesser in Kontrastfarbe, 9.000 rpm und 300 km/h Skala, sowie gelben Akzenten


FNLVN Signature No. 2 mit Rundinstrumenten im originalen F-Modell Design

It’s always 9:11 somewhere… 

Plakette aus Sterling-Silber

Jeder Fineeleven Signature erhält von uns eine eigene Seriennummer. Festgehalten wird diese auf einer Plakette in 925er Sterlingsilber, von Hand gemacht in einer Hamburger Silberschmiede.

FNLVN Signature No. 2 Sterlingsilber Plakette 

Technik.

Analog und ungefiltert. So fühlt sich ein klassischer 911 an und dafür wird er so geliebt. Wo jedoch elektronische Assistenzssysteme fehlen, ist die tadellose Funktion der mechanischen Bauteile umso wichtiger. Darüber hinaus gibt es dezente technische Modifikationen, die das Fahrgefühl und den Fahrspass noch weiter steigern. Für unsere Fineeleven Signature Serie halten wir das Beste bereit.

Standard-Paket

Eine technisch perfekte Basis ist Grundvoraussetzung für Fahrspaß und erhöht die passive Sicherheit in einem klassischen 911. Aus diesem Grund ist die Überholung der Achsen und umfangreiche Überarbeitung des Antriebsstranges essentieller Bestandteil des Aufbaus eines Fineeleven Signature.

FNLVN Signature No. 5 mit dem überarbeiteten 3.2 Liter Aggregat


FNLVN Signature No. 3 mit überarbeiteter Hinterachse und Edelstahl Sportabgasanlage

FNLVN Signature No. 5 mit der überarbeiteten Hinterachse

Fahrwerk und Achsenoptimierung

Die vollumfängliche Überholung der Achsen ist fester Bestandteil des Aufbaus eines jeden Fineeleven Signatures. Die frühen luftgekühlten Porsche kommen puristisch ganz ohne elektronische Helfer aus, die uneingeschränkte Funktion aller mechanischen Bauteile ist folglich unumgänglich und sorgt nicht nur für mehr passive Sicherheit sondern auch für mehr Fahrspass.

Durch die Verwendung modernerer Komponenten werden im Bereich des Fahrwerks einige Optimierungen vorgenommen, was ein präziseres Fahrerlebnis ermöglicht. Hier greifen wir auf Erstausrüster wie Bilstein oder ATE zurück. Darüber hinaus bieten wir auch modifizierte Fahrwerkskomponenten von K&W an.

An dem Konzept der Federung durch Torsionsstäbe wird festgehalten, da hieran das ganz charakteristische Fahrverhalten der frühen Elfer hängt.

Die überholte und dezent optimierte Vorderachse des FNLVN Signature No. 2

Motorrevision +

Unter dem Begriff Motorrevision + verstehen wir unser gemeinsam mit dem renommierten Motorenbauer Matthias Höing entwickeltes Leistungssteigerungspaket für den 3.2 Carrera – Motorcode 930/21 & 930/25.

Ziel ist es die gutmütige und zuverlässige Charakteristik des 3.2ers zu unterstreichen und über das gesamte Drehzahlband mit mehr Leistung zu unterfüttern. Das Resultat ist ein völlig anderes Verhältnis von Motorleistung zu Fahrzeuggewicht was eine Leichtfüßigkeit zur Folge hat die begeistert.

Ein 3.2 Carrera Motor im Zuge der Motorrevision + 

Bestandteile der Motorrevision +
  • Motorrevision
  • Zylinderkopfoptimierung
  • Kolben & Zylinder Erhöhung der Verdichtung von 9,5:1 auf 11,5:1
  • Sportnockenwellen
  • HFM-Kit
  • Abstimmung / Motronic Chip
  • SSI Edelstahl Sportabgasanlage
  • Umbau auf Doppelzündung

Motorleistung Serie: 207/217 PS

Motorleistung Revision +: > 280 PS 

Motorrevision + im Heck unseres Referenzfahrzeuges welches für Sie bei uns in der Werkstatt jederzeit zur Probefahrt zur Verfügung steht

Leichtbau

Schon seit jeher gilt im Sportwagenbau die Gleichung:

weniger Gewicht = mehr Fahrspaß

Alleine durch das Backdating, also den Umbau von G-Modell auf F-Modell, verliert ein Fineeleven Signature ca. 100 kg. Gewonnen wird dies vor allem durch die deutlich leichtere Front- und Heckstoßstange, leichtere Anbauteile wie Schwellerblenden und Spiegel, das reduziertere Interieur mit den leichteren Sitzen und den Wegfall der Klimaanlage.

Standardmäßig sind alle Anbau- und Karosserieteile eines Fineeleven Signature aus Stahlblech. Auf Wunsch verwenden wir auch hier Komponenten aus Werkstoffen wie CFK, GFK und Aluminium um Leichtbau noch konsequenter durchzusetzen.

In Kombination mit der Motorrevision + schaffen wir es so mit einem Fineeleven Signature Coupé in Bereiche von 3,5 kg/PS vorzudringen.

Ihre Signature.

Datenschutzhinweise: Über dieses Kontaktformular können Sie eine unverbindliche Anfrage an uns richten. Die übermittelten Daten (Name, E-Mail Adresse, Telefonnummer oder sonstige Angaben) werden über dieses SSL-verschlüsselte Formular über unseren Hoster und Internet-Provider per E-Mail an uns weitergeleitet und lediglich in E-Mail-Form gespeichert. Nach der Beantwortung der Anfrage werden die Nachrichten unmittelbar gelöscht, sofern keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. Eine weitere Datenverarbeitung oder Nutzung zu anderen Zwecken sowie eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie können Ihre Einwilligung zur Datenerhebung und Datennutzung jederzeit durch eine einfache Nachricht an uns widerrufen. Im Falle eines Widerrufs werden Ihre Daten umgehend und vollständig gelöscht. Mehr Informationen dazu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.